Sie benötigen Hilfe durch unsere Stiftung?

Wenn Sie Hilfe der Andreas und Emilie Olmstedt Stiftung in Anspruch nehmen möchten, dann füllen Sie bitte unseren Antragsbogen aus. Selbstverständlich behandeln wir jede Anfrage vertraulich. Wenn Sie Fragen zum Antrag haben, können Sie uns gerne anrufen. Ansprechpartner: Bettina Mattukat, Stiftungs-Assistenz (02302 586300) oder Thomas Schröter, Vorsitzender des Vorstandes (0177 8025947).

 

Bitte nutzen Sie für Anfragen auf finanzielle Unterstützung durch unsere Stiftung immer das Antragsformular. Nur so können wir eine Bewertung Ihres Anliegens vornehmen. Um das Antragsformular ansehen oder direkt ausfüllen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader.

 

Voraussetzungen:

  • Die zu fördernde Maßnahme wird nicht durch Dritte (Krankenkasse, Sozialträger,...) finanziert
  • Wir fördern ausschließlich Kinder (bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres) in Witten
  • Die Hilfsmaßnahme trägt zur Verbesserung der Lebensqualität bei
  • Auch Trägerförderungen sind möglich, sofern die oberen Voraussetzungen erfüllt sind.

Darüberhinaus gelten unsere satzungsmäßigen Bedingungen sowie unsere Förderrichtlinien. Sie können den Antrag unmittelbar in der PDF-Datei ausfüllen, diese speichern und uns per Mail an info@olmstedtstiftung.de zusenden. Alternativ können Sie die PDF-Datei auch ausdrucken und anschließend ausfüllen. Lassen Sie uns Ihren Antrag bitte dann per Post zukommen. Bitte füllen Sie den Antrag vollständig aus und legen Sie nötige Unterlagen wie z.B. Gutachten, Ablehnungsbescheide von Dritten, in Kopie (bitte keine Originale) bei. Nur so können wir Ihren Antrag zügig bearbeiten.

Anträge und Entscheidungen

Anträge auf finanzielle Unterstützung werden im Regelfall viermal jährlich, am Ende eines Quartals durch den Stiftungsvorstand und den Stiftungsbeirat entscheiden. Um einen Antrag entscheiden zu können lassen Sie uns Ihre Unterlagen bitte vollständig bis zum:

 

  • 01. März
  • 01. Juni
  • 01. September
  • 01. Dezember

 

zukommen. Sie erhalten dann innerhalb von vier Wochen eine schriftliche Rückmeldung. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständig ausgefüllte Anträge bearbeiten können. Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne. In dringenden Fällen sprechen Sie uns bitte persönlich an.

Vielen Dank.

Antrag auf Unterstützung

Download
Antrag auf finanzielle Unterstützung
Antrag auf Unterstützung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 356.4 KB

Acrobat Reader herunterladen (Link zum kostenfreien Angebot des Acrobat Readers)